Besucherzaehler

Archiv

Die C- Junioren der Spielgemeinschaft (SG) Pfatter / Labertal 05 konnten am Samstag einen großen Erfolg feiern und wir würden uns freuen wenn dazu ein kleiner Bericht in der DonauPost stehen könnte.
Die Mannschaft mit den Trainern Marco Hahn und Hans Forstner wurde in der Mehrzweckhalle Thalmassing HALLENKREISMEISTER 2018 und ist damit die beste Hallenmannschaft in Ihrer Altersklasse im Landkreis Regensburg.

Damit vertritt unser Team den Fußballkreis Regensburg bei der Bezirksmeisterschaft am 03.02.2018 in Nittenau.

In der Vorrunde gewann Marco’s Jungs gegen die JFG Kickers Labertal (2:0), gegen den SV Breitenbrunn (2:0) und den SC Regensburg (1:0).
Damit qualifizierten sie sich als Gruppenerster fürs Halbfinale. Da konnten sie sich gegen den SV Obertraubling mit 2:0 durchsetzen.

Im Finale trafen sie wieder auf die JFG Kickers Labertal, die wieder mit 2:0 bezwungen werden konnte.

Die Torschützen der SG Pfatter/ Labertal 05 waren:
Elias Rauscher 5x , Mario Hecht, Christoph Zirngibl und Kevin Beckmann jeweils 1.

Besonders erwähnenswert ist noch das die Mannschaft im gesamten Turnier kein einziges Gegentor hinnehmen musste.

In der Bezirksmeisterschaft warten jetzt mit Bezirksoberligisten und Bayernligisten die besten U15 Mannschaften der Oberpfalz auf unsere Jungs.

C-Jugend HALLENKREISMEISTER 2018

Auch in diesem Jahr organisierte Jugendleiter Wolfgang Schnellhammer, Vorstand Ulli Mundt und Abteilungsleiter Olli Maier am Samstag und Sonntag den Früchtl Cup 2018 in der 3-fach Turnhalle Gymnasium Neutraubling des SV Pfatter 1930 e.V.

Mit knapp 300 aktiven Spielerinnen und Spielern , Trainer, Eltern, Freunde und Bekannte konnten mit Hilfe der Eltern der jeweiligen Fußballgruppen die insgesamt über 800 Gäste mit Essen, Trinken, Kaffee und Kuchen bestens versorgt werden.

Vorstand Ulli Mundt dankte den Helferinnen und Helfern für die Unterstützung vor, während und nach dem Turnier.

Die Spielleitungen der 2 Tage organisierte der Schiedsrichterbeauftragte des SV Pfatter Markus Wagenhuber der mit seinem Team Jürgen Biederer, Fabian Mühlbauer, Walter Pilz und Alex Groß alle insgesamt 90 Spiele der 5 Turniere souverän leiteten.

Vorstand Ulli Mundt bedankte sich bei den Schiedsrichtern für das ehrenamtliche Engagement.

Markus bedankte sich für die sportlich faire Spielweise und den technisch sehr anspruchsvollen Fußball.

Die Geschäftsführerin vom Autohaus Früchtl Fr. Claudia Früchtl Ebner überreichte als Sponsor des Events bei den kleinen Nachwuchskickern persönlich die Pokale. Und jeder einzelne kleine Nachwuchskicker nahm als Erinnerung happy seinen mit nach Hause.

Jede ältere Jugendmannschaft bekam je einen adidas WM 2018 Ball.

F-Junioren:

1.TV Barbing
2.SSV Köfering
3.TSV 1873 Wörth/Donau
4.SpVgg Illkofen
5.SV Wiesent
6.SV Pfatter
E-Jugend:

1. SC Rain
2. SpVgg Illkofen
3. FC Tegernheim
4. VFB Regensburg
5. SV Wiesent
6. SV Pfatter
D-Junioren:

1.SV Wenzenbach
2.SG Pfatter/Labertal 05 1
3.SC Rain 1
4.FC Tegernheim
5.SC Rain 2
6.SG Pfatter/Labertal 05 2
7.SG Alteglofsheim/Köfering 1
C-Junioren:

1.SG Pfatter/Labertal 05 2
2.TSV Großberg
3.FSV Straubing
4.SG Pfatter/Labertal 05 2
5.VFB Straubing
6.SG Wiesent/Bach
7.TSV 50 Neutraubling
8.TSV 1873 Wörth/Donau
B-Junioren:

1.TSV Kareth
2.SC Rain
3.SG Pfatter/Wörth/Wiesent 1
4.SV Donaustauf
5.FC Tegernheim
6.SG VFB/BSC Regensburg
7.SG Pfatter/Wörth/Wiesent 2

Früchtl Cup 2018 des SV Pfatter

Hallenturnier des SV Pfatter

Toller Erfolg der D1 in der Hornbach Talente Show 2018.
Im hochklassig besetzten Turnier mit Frontenhausen Mengkofen VFB Regensburg und SV Kagers erreichte die SG Pfatter/Labertal 05 den tollen 2. Platz.
Das Herzschlagfinale gegen den späteren Turniersieger SV Kagers im letzten Spiel des Turniers ging nervenaufreibend mit 4:4 aus.

Toller Erfolg der D1 in der Hornbach Talente Show

Die Platzierungen der jeweiligen Turniere: